Handbuch Digitale Teilhabe

Das Kompetenzzentrum Kubia für kulturelle Bildung im Alter und Inklusion, hat ein Handbuch über die digitale Teilhabe veröffentlicht. Das kostenfreie Handbuch „Digitale Teilhabe: Barrierearm informieren, austauschen und gestalten“ gibt einen Überblick über die Dimensionen digitaler Teilhabe. Menschen stehen mit der fortschreitenden Digitalisierung im Netz zunehmend vor Hürden. Vereinen wird in diesem Handbuch nahegelegt, die eigenen Angebote und Arbeitsweisen auf Kriterien der digitalen Teilhabe zu überprüfen. Mittels dieses Handbuchs liefert die Digitale Nachbarschaft in Kooperation mit Aktion Mensch einen Einstieg in Fragen der digitalen Teilhabe.

Damit ermöglicht die „Digitale Nachbarschaft“ von Deutschland sicher im Netz e.V. gemeinsam mit dem Bundesnetzwerk Bürgerschaftliches Engagement (BBE) einen Einstieg in Fragen der digitalen Teilhabe. Die Broschüre gibt einen Überblick über die Dimensionen digitaler Teilhabe. Sie enthält Tipps, Hinweise und praktische Beispiele, wie z.B. barrierearme Inhalte für Webseiten und soziale Netzwerke erstellt, verständliche Sprache umgesetzt oder Vielfalt in der Kommunikation abgebildet werden können. Beim Abbau von Barrieren im Netz soll der Weg für eine gerechtere und inklusivere Gesellschaft geebnet werden. Es werden politische und soziale Voraussetzungen digitaler Teilhabe thematisiert sowie die technischen Möglichkeiten, um barrierearme Inhalte auf Website und Social-Media-Kanälen zu erstellen. Außerdem werden konkrete Beispiele zur Anwendung zur sogenannten leichten Sprache geliefert.

In das Handbuch wurden Erkenntnisse und Handlungsempfehlungen aus der Digitalen Woche zum Schwerpunkt „Digitale Inklusion“ aufgenommen, die 2021 im Rahmen der „Woche des bürgerschaftlichen Engagements“ stattgefunden hat.

Über Kubia

Als Fachforum und Serviceplattform informiert kubia über die Themenschwerpunkte Kulturgeragogik, Kulturelle Bildung im Alter, inklusive Kulturarbeit, Förderung des Generationendialogs, Kunst und Kultur in der Pflege und bei Demenz, Stärkung des kulturellen Engagements, Kulturteilhabe älterer Migrantinnen und Migranten, internationale Trends und Forschung sowie über die Seniorentheaterszene in Nordrhein-Westfalen. 

Weitere Informationen über das Kompetenzzentrum Kubia

Zum Handbuch Digitale Teilhabe

Letzte Aktualisierung: 2. März 2022

Teile diesen Beitrag:
Schriftgröße
Kontraste