BAGSO Wettbewerb

Einsam? Zweisam? Gemeinsam! – Wettbewerb für Initiativen gegen Einsamkeit im Alter

Die Bundesarbeitsgemeinschaft der Senioren-Organisationen (BAGSO) lobt einen Preis gegen Einsamkeit und soziale Isolation im Alter aus. Bei dem Wettbewerb „Einsam? Zweisam? Gemeinsam!“ werden ab sofort Initiativen gesucht, die sich gegen soziale Isolation und für die gesellschaftliche Teilhabe älterer Menschen engagieren.
weiterlesen: Einsam? Zweisam? Gemeinsam! – Wettbewerb für Initiativen gegen Einsamkeit im Alter

Reif für die Bühne 2019 – Theaterwettbewerb NRW ausgeschrieben

Der Wettbewerb des Kompetenzzentrums für Kulturelle Bildung im Alter und Inklusion (kubia) fördert die Entwicklung intergenerationeller Inszenierungskonzepte mit performativen Verfahren. Zwei Stipendien für ein Qualifizierungs- und Coaching-Programm sind zu vergeben.
Bewerbungen sind ab sofort möglich!


weiterlesen: Reif für die Bühne 2019 – Theaterwettbewerb NRW ausgeschrieben

Bild_Heimat.Zukunft.NRW

“Heimat. Zukunft. Nordrhein-Westfalen. – Wir fördern, was Menschen verbindet”.

„Heimat. Zukunft. Nordrhein-Westfalen. Wir fördern, was Menschen verbindet.“ So hat das Ministerium für Heimat, Kommunales, Bau und Gleichstellung des Landes Nordrhein-Westfalen das Landesförderprogramm zur Förderung und Stärkung unserer vielfältigen Heimat in Nordrhein-Westfalen überschrieben.
weiterlesen: “Heimat. Zukunft. Nordrhein-Westfalen. – Wir fördern, was Menschen verbindet”.

Netzwerk Nachbarschaft_ Janosch

Gesucht: „Die schönsten Nachbarschaftsaktionen 2018“

Jetzt krempeln Deutschlands NachbarInnen wieder die Ärmel hoch! Netzwerk
Nachbarschaft ruft Anwohnergemeinschaften in diesem Jahr erneut dazu auf,
sich mit ihren Aktionen für den Nachbar-Oskar zu bewerben.
weiterlesen: Gesucht: „Die schönsten Nachbarschaftsaktionen 2018“

Logo Engagementpreis 2019

Engagementpreis NRW 2019 aus: Engagement und Digitalisierung – neue Potenziale nutzen

Unter dem Motto „Engagement und Digitalisierung – neue Potenziale nutzen“ können sich ab sofort Vereine, Stiftungen, gemeinnützige GmbHs und Bürgerinitiativen um den Engagementpreis NRW 2019 bewerben.

Die Staatssekretärin für Sport und Ehrenamt des Landes Nordrhein-Westfalen, Andrea Milz, lobte jetzt in Düsseldorf diesen Preis aus, mit dem vorbildliche Projekte des bürgerschaftlichen Engagements gewürdigt und bekannt gemacht werden sollen.
weiterlesen: Engagementpreis NRW 2019 aus: Engagement und Digitalisierung – neue Potenziale nutzen

Screenshot GERAS Preis BAGSO 2018

„Leben mit Tieren in einer Pflegeeinrichtung“ GERAS-Preis der BAGSO 2018

Die Bundesarbeitsgemeinschaft der Senioren-Organisationen e.V. (BAGSO) schreibt auch 2018 den GERAS-Preis aus. In diesem Jahr werden in Deutschland tätige Initiativen ausgezeichnet, die in vorbildlicher Weise dafür sorgen, dass Tiere das Leben von Bewohnerinnen und Bewohnern von Pflegeeinrichtungen bereichern und so zu mehr Lebensqualität und Wohlbefinden beitragen.
Mit dem GERAS-Preis würdigt die BAGSO Menschen und Initiativen, die in vorbildlicher Weise dazu beitragen, dass das Leben von Menschen im Alten- und Pflegeheim lebenswerter wird. Das Preisgeld beträgt insgesamt 5.000 Euro.
weiterlesen: „Leben mit Tieren in einer Pflegeeinrichtung“ GERAS-Preis der BAGSO 2018

„Leuchtturmprojekte“ in der Seniorenbildung gesucht

Die Servicestelle „Digitalisierung und Bildung für ältere Menschen“ der BAGSO sucht ab sofort „Leuchtturmprojekte“ aus den Bereichen Seniorenbildung und Digitalisierung.

Bewerben können sich gemeinnützige Organisationen und Initiativen aus ganz Deutschland.
weiterlesen: „Leuchtturmprojekte“ in der Seniorenbildung gesucht

Deutscher Generationenfilmpreis 2018 – Über Proteste, Querdenker und Visionäre

Der Deutsche Generationenfilmpreis sucht Filme über den Einsatz für mehr Demokratie
Wie war das eigentlich damals, mit den „68ern“ und Flower-Power? Mit der Regimekritik und Opposition in der DDR? Und wofür setzen sich die heutigen Initiativen ein? Der Deutsche Generationenfilmpreis richtet mit seinem neuen Jahresthema „Rebellion und Widerstand – Visionen für eine bessere Welt“ den Fokus auf gesellschaftliche und politische Veränderungen und Umwälzungen. Aber auch Filme zu anderen, selbst gewählten Themen sind wieder zugelassen. Der Bundeswettbewerb wendet sich an Filmschaffende der Generation „50plus“, an Kreative bis 25 Jahre und an Mehr-Generationen-Teams. Auf die besten Filme warten Preise im Gesamtwert von 8.000 Euro. Der Wettbewerb wird vom Deutschen Kinder- und Jugendfilmzentrum im Auftrag des Bundesministeriums für Familie, Senioren, Frauen und Jugend veranstaltet. Einsendeschluss ist am 15. Januar 2018. Informationen und Tipps
weiterlesen: Deutscher Generationenfilmpreis 2018 – Über Proteste, Querdenker und Visionäre

Keyvisual Deutscher Nachbarschaftspreis

Deutscher Nachbarschaftspreis 2017 geht an drei Projekte mit Vorbildcharakter

Nachbarschaft ist einer der wichtigen Pfeiler, die unsere Gesellschaft zusammenhalten. Die nebenan.de Stiftung rief in diesem Jahr erstmals den Deutschen Nachbarschaftspreis aus, um aktive Nachbarn und nachbarschaftliche Projekte auszuzeichnen, die sich für ein offenes, solidarisches und demokratisches Miteinander einsetzen.

In nur wenigen Wochen gingen bei der Stiftung über 1.300 Bewerbungen von gemeinnützigen Organisationen, Vereinen, Nachbarschaftsgruppen und -initiativen ein. Mit der Unterstützung einer acht-köpfigen Expertenjury wurden nach der Auszeichnung auf Landesebene nun drei Bundespreisträger gekürt, die heute offiziell auf der Preisverleihung von Dr. Thomas de Maizière, Bundesminister des Innern und Schirmherr des Deutschen Nachbarschaftspreises 2017, geehrt wurden.
weiterlesen: Deutscher Nachbarschaftspreis 2017 geht an drei Projekte mit Vorbildcharakter

schliessen