Neues aus dem Methodenkoffer

Bebilderung zum Methodenkoffer

In den letzten Monaten gab es im Methodenkoffer des Forum Seniorenarbeit NRW wieder einige Neuigkeiten zu verzeichnen. Vom Umfangzugewinn des Methodenkoffers über den weiteren Aufbau der Wissensdatenbank bis hin zur Etablierung einer neuen Plattform – docs.forum-seniorenarbeit.de – auf der erarbeitete Konzepte veröffentlicht werden und außerdem ein interaktiver Austausch möglich ist.
weiterlesen: Neues aus dem Methodenkoffer

Die Anmeldung zur Frühjahrsakademie 2022 ist jetzt möglich!

blank

Frühjahrsakademie 2022 am 31. März und 1. April 2022 in Münster

Es ist so weit: Sie können sich ab jetzt für die Frühjahrsakademie 2022 anmelden!

Die Frühjahrsakademie bietet die Plattform, zusammen mit haupt- und ehrenamtlich tätigen Personen im Arbeitsfeld der gemeinwesenorientierten Seniorenarbeit gesammelte Erfahrungen und innovative Konzepte auszutauschen, zu hinterfragen und Einblicke in die Vor-Ort-Situationen der Akteure zu erhalten.

Thema der zweitägigen Veranstaltung ist „Entwicklungen während der Corona-Pandemie in der Senior*innenarbeit: Erfahrungen beim Aufbau digitaler Strukturen für ältere Menschen – Welche Formate sind zukunftsfähig und was braucht es?“
weiterlesen: Die Anmeldung zur Frühjahrsakademie 2022 ist jetzt möglich!

Veranstaltungen im Rahmen des Themenmonats Dezember 2021

Web-Seminar

Im Rahmen des Themenmonats „Stärkung digitaler Kompetenzen für ältere Menschen mit erhöhtem Hilfebedarf“ bieten wir auch begleitende Web-Seminare an. Hier stellen Praktiker*innen Ihre Projekte und Angebote vor, um diese mit Ihnen zu diskutieren und in den kollegialen Erfahrungsaustausch zu treten. Wir haben bei der Auswahl über den Tellerrand geblickt und freuen uns ganz besonders, Gäste auch von außerhalb NRWs begrüßen zu können.
weiterlesen: Veranstaltungen im Rahmen des Themenmonats Dezember 2021

Frühjahrsakademie 2022: Aktiv mitgestalten – Workshops gesucht!

blank

Die Frühjahrsakademie 2022 findet am 31. März und 1. April 2022 im DRK Tagungshotel in Münster statt.

Motto der zweitägigen Veranstaltung ist:

Entwicklungen während der Corona-Pandemie in der Senior*innenarbeit

Erfahrungen beim Aufbau digitaler Strukturen für ältere Menschen – Welche Formate sind zukunftsfähig und was braucht es?

Stellen Sie Ihr Projekt und Ihre Arbeit in einem Workshop vor, lassen Sie andere Interessierte an Ihren Ideen teilhaben und setzen Sie Impulse! Wir rufen Sie, interessierte Organisationen und Initiativen – bestehende und neue Kooperationspartner*innen – auf, die Frühjahrsakademie inhaltlich mit auszugestalten und Praxisprojekte aus der Arbeit vor Ort in Workshops vorzustellen und zu diskutieren.
weiterlesen: Frühjahrsakademie 2022: Aktiv mitgestalten – Workshops gesucht!

Netzwerktage in den Regierungsbezirken sind gestartet

Keyvisual Netzwerktage

Gestern startete unter dem Motto „Digitale Ideen für Sozialraum und Nachbarschaft in der Arbeit mit älteren Menschen“ der erste von insgesamt fünf Netzwerktagen in diesem Jahr im Regierungsbezirk Arnsberg. Mit einer Corona-bedigt etwas kleineren Gruppe waren wir zu Gast beim ZWAR e.V. in Dortmund. Weitere Netzwerktage in Essen (RB Düsseldorf), Münster (RB Münster), Oerlinghausen (RB Detmold) und Köln (RB Köln) folgen in den nächsten Wochen. Anmeldungen sind noch möglich.
weiterlesen: Netzwerktage in den Regierungsbezirken sind gestartet

Digitalkonferenzen – mehr als nur Videokonferenzen und Breakout-Rooms

Illustration zum Web-Seminar

Nachbericht zum Web-Seminar

Im Rahmen der digitalen Woche führten wir ein Web-Seminar mit dem Titel „Digitalkonferenzen – mehr als nur Videokonferenzen und Breakout-Rooms“ durch und schauten auf Videotechniken – und entsprechende Veranstaltungsformate – der Zukunft. Innerhalb dieser digitalen Ideenbörse wurden bisherige Anwendungsbereiche und Formate von Videokonferenzen besprochen, Erweiterungen von Videokonferenzen vorgestellt und gemeinsam ein Blick in die Zukunft gewagt, welche Szenarien in der eigenen Arbeit mit älteren Menschen genutzt werden könnten.

In Zeiten der Corona-Pandemie hat Video-Kommunikation an Bedeutung gewonnen. Video-Konferenzen sind fast nicht mehr wegzudenken und werden auch in Zukunft eine Bedeutung behalten.
weiterlesen: Digitalkonferenzen – mehr als nur Videokonferenzen und Breakout-Rooms

Themenmonat im Dezember 2021: Stärkung digitaler Kompetenzen für ältere Menschen mit erhöhtem Hilfebedarf

Illustartion eines älteren Mannes mit Smartphone in der Hand

Ab 2021 veröffentlicht das Forum Seniorenarbeit NRW im sechsmonatigen Abstand thematische Schwerpunkte. Die Themenmonate bieten Grundlageninformationen, Praxis- und Erfahrungsberichte und werden um Materialien, Videos, Literatur, Linktipps oder Fortbildungsmöglichkeiten ergänzt.

Wir suchen Autor*innen, die sich mit einem Fachbeitrag, einer Projektpräsentation oder ähnlichem in den Themenmonat einbringen möchten, aber auch gerne Hinweise auf Angebote, Quellen oder Materialien.

Begleitend zu den Themenmonaten möchten wir auch Webseminare anbieten. Hierzu suchen wir Projektmitarbeitende und ehrenamtlich Aktive, die ihre Projekte in einem Webseminar vorstellen möchten. Wir übernehmen die komplette Veranstaltungsorganisation und begleiten Sie, damit Sie sich auf den Inhalt konzentrieren können!
weiterlesen: Themenmonat im Dezember 2021: Stärkung digitaler Kompetenzen für ältere Menschen mit erhöhtem Hilfebedarf

Netzwerktage in den Regierungsbezirken Nordrhein-Westfalens

Keyvisual Netzwerktage

Einladung zur Mitwirkung

An vielen Orten in NRW sind Lernorte und Angebote entstanden (oder sind im Entstehen), die älteren Menschen den Weg in die digitale Welt eröffnen. Um die Vernetzung und den Erfahrungsaustausch der Akteure auf regionaler Ebene, träger- und verbandsübergreifend, voranzubringen, bietet das Forum Seniorenarbeit NRW im halbjährlichen Turnus in den Regierungsbezirken NRWs Netzwerktage an.

In den Netzwerktreffen werden aktuelle Themen aufgegriffen und an den Interessen der Teilnehmenden vor Ort orientiert. Der Start in der zweiten Jahreshälfte 2021 ist zunächst das Initial um die Bereitschaft und das Interesse der Akteure zur Mitwirkung zu fördern. Es werden Absprachen über die weitere Zusammenarbeit und Themen getroffen und Mitwirkungsmöglichkeiten an anderen landesweiten Aktivitäten des Forum Seniorenarbeit vorgestellt.
weiterlesen: Netzwerktage in den Regierungsbezirken Nordrhein-Westfalens

Rückblick 1. Fachtag: Netzwerke kompakt – Voneinander lernen und miteinander interagieren

Tielbild Fachtag 1 Netzwerke Kompakt

Am 20. Juli 2021 fand der 1. Fachtag des Forum Seniorenarbeit NRW mit dem Titel „Netzwerke kompakt – Voneinander lernen und miteinander interagieren“ im digitalen Raum über die Plattform Veertly statt. Der Fachtag richtete sich an haupt- sowie ehrenamtlich Interessierte aus dem Arbeitsfeld der Seniorenarbeit und wurde von Paula Manthey (KDA) moderiert.
Veranstaltungsziel war es, einen Überblick über die in und nach NRW wirkenden Initiativen der Senior*innenarbeit im Arbeitsfeld Digitalisierung zu geben. Akteuren aus NRW wurde die Möglichkeit gegeben, sich selbst zu präsentieren. Darüber hinaus wurden erste Strukturen eines zukünftigen Netzwerks erarbeitet und geformt.
weiterlesen: Rückblick 1. Fachtag: Netzwerke kompakt – Voneinander lernen und miteinander interagieren

Wir suchen Verstärkung für unser Team!

Suche

Gesucht wird Unterstützung durch studentische Hilfskräfte im Projekt Forum Seniorenarbeit NRW. Sie interessieren sich für digitale Themen im Bereich der gemeinwesenorientierten Seniorenarbeit? – Dann sind Sie bei uns genau richtig! Im Rahmen unseres Projekts suchen wir zwei studentische Hilfskräfte. Zu den Tätigkeitsbereichen zählen insbesondere Büro- und Veranstaltungsorganisation sowie Online-Redaktion. Ziel unserer Arbeit ist die Information,…
weiterlesen: Wir suchen Verstärkung für unser Team!

Schriftgröße
Kontraste