Förderprogramm 2024: Seniorenorganisationen gesucht!

Logo des Projekts "KI für ein gutes Altern"

Die BAGSO möchte mit ihrem Projekt „KI für ein gutes Altern“ verschiedenen Fragen zum Thema KI gemeinsam mit Seniorenorganisationen auf den Grund gehen. Nun werden aktive Seniorenorganisationen als Projektpartner gesucht, die sich intensiv mit dem Themenfeld Künstliche Intelligenz auseinandersetzen. Die ausgewählten Seniorenorganisationen erhalten eine umfangreiche Förderung.

Weiterlesen …

Künstliche Intelligenz als Chance für das Älterwerden- Podcastempfehlung

Mikrofon

In einer neuen Podcastreihe setzt sich die Initiative Digital Mobil im Alter mit dem Thema Künstliche Intelligenz auseinander. Hier wird mit Wissenschaftler:innen, sowie Personen aus Politik, Wirtschaft und Zivilgesellschaft über die Chancen, Risiken und Herausforderungen von KI auf das Leben Älterer Menschen eingegangen.

Weiterlesen …

Start der Bewerbungsphase – Publikumspreis für digitales Miteinander

Das Bild zeigt den Schriftzug "Pubikumspreis für digitales Miteinander" vor dem Hintergrund bunten Konfettis

Machen Sie mit und bewerben Sie sich um ein Preisgeld von 5.000€ in zwei Kategorien!

Neben dem Publikumspreis für ein Projekt, das sich für mehr digitale Teilhabe und Zusammenhalt einsetzt, wird in diesem Jahr ein Sonderpreis in der Kategorie „Künstliche Intelligenz und Demokratie“ vergeben.

Weiterlesen …

KI für ein gutes Altern: aktuelle Ausstellungen

Das Bild zeigt einen animierten Museumsraum mit leerem Tableau

Die Bundesarbeitsgemeinschaft der Seniorenorganisationen e.V. (BAGSO) hat ein Projekt ins Leben gerufen, das „KI für ein gutes Altern“ heißt und älteren Menschen und Seniorenorganisationen Kompetenzen rund um das Thema Künstliche Intelligenz (KI) vermittelt. In einem neuen Beitrag geht es um Ausstellungen rund um das Thema künstlicher Intelligenz.

Weiterlesen …

Ältere Menschen erproben Künstliche Intelligenz

Illustration zum Thema Künstliche Intelligenzt

BAGSO-Projekt an bundesweit 32 Standorten aktiv

Zahlreiche Anwendungen, die auf Künstlicher Intelligenz basieren, sind bereits feste Bestandteile des Alltags geworden. Auch viele ältere Menschen wollen die neuen Technologien verstehen und sie eigenverantwortlich nutzen. Das zeigt das Projekt „Digital souverän mit KI“ der BAGSO – Bundesarbeitsgemeinschaft der Seniorenorganisationen. An insgesamt 32 Standorten in ganz Deutschland bietet es Älteren die Möglichkeit, KI-Technologien kennenzulernen und sich mit den Chancen und Risiken auseinanderzusetzen.

Weiterlesen …

BAGSO-Projekt erschließt den Nutzen Künstlicher Intelligenz für ältere Menschen

Logo der BAGSO

Praxisphase an 16 Standorten in Deutschland beginnt Kann Künstliche Intelligenz zur Lebensqualität beitragen und wenn ja, in welcher Weise? Dieser Frage geht die BAGSO gemeinsam mit lokalen Partnern im Rahmen des Projekts „Digitale Souveränität älterer Menschen mit KI-Technologien fördern” nach. Ziel ist es, ältere Menschen im Umgang mit KI-Technologien zu schulen und dabei Chancen und … Weiterlesen …