#stadtsache

Stadtsache_entdecken

Herausgeber/in: Anke M. Leitzgen, Bruno Jennrich, tinkerbrain, Institut für Bildungsinitiativen GmbH

Ort: Lohmar
Jahr: 2017

Die App #stadtsache erweckt den Forschergeist – für alle Altersgruppen!

Das crossmediale Projekt ist ursprünglich für Kinder konzipiert worden, um diese in die Stadtplanung zu integrieren. Ältere Generationen werden durch die App ebenso angesprochen. Die übersichtliche Bedienoberfläche bietet gerade für Ältere die Möglichkeit erste Schritte in die digitale Welt zu wagen. Dies geschieht insbesondere in Verbindung mit dem bereits vertrauten Medium der Fotografie.

Das niederschwellige Angebot motiviert Ältere ein digitales Gerät zu nutzen, da es die Interessen von älteren Menschen anspricht. Aufgaben werden in der App zu verschiedenen Themen, wie zum Beispiel: „Fotografiere öffentliche Sitzplätze. Schreibe dazu, warum du sie magst oder nicht“ gestellt. Zu diesem Thema können dann eigene Fotos gemacht werden, die danach für alle Nutzenden der App zugänglich sind.  

So macht es Freude die Stadt zu entdeckten und die Nutzenden helfen nebenbei einen Feedback-Pool zu generieren. Außerdem verhilft die App die Entwicklung von altersgerechten Quartieren voranzutreiben.

Letzte Aktualisierung: 2. Juli 2020

Letzte Aktualisierung: 2. Juli 2020

schliessen