Digitaltag 2022

Digitalisierung verändert unseren Alltag und unser Berufsleben tiefgreifend: Wie wir einkaufen, miteinander kommunizieren, ärztlichen Rat einholen oder Dienstleistungen der öffentlichen Verwaltung einholen. Jeder und jedem sollte es daher möglich sein, sich souverän und selbstbewusst in der digitalen Welt bewegen zu können. Dazu wurde der jährlich stattfindende Digitaltag ins Leben gerufen: Mit zahlreichen Aktionen werden die unterschiedlichsten Aspekte der Digitalisierung beleuchtet und es werden über Sorgen und Ängste sowie über Chancen und Herausforderungen einer immer zu digitaleren Arbeitswelt diskutiert.

Digitaltag

Der Digitaltag ist ein bundesweiter Aktionstag, an dem durch zahlreiche lokal organisierte Aktionen und Aktivitäten Digitalisierung alltagsnah erlebbar gemacht und in der Breite diskutiert werden soll. Organisiert wird der Digitaltag von der DFA Digital für alle gemeinnützige GmbH. Jeder kann sich einbringen – ob Privatperson, Verein, Unternehmen oder öffentlicher Akteur.

Aktion anmelden

Am 24. Juni 2022 findet bereits der dritte Digitaltag statt und da Digitalisierung vom Mitmachen lebt, steht der Digitaltag allen offen. Ab sofort können Aktionen angemeldet werden. Alle können sich bei der Organisation von Veranstaltungen zum Digitaltag am 24. Juni einbringen – egal ob vor Ort oder im virtuellen Raum. Der Kreativität sind hierbei keine Grenzen gesetzt. Über das Anmeldeformular auf digitaltag.eu/aktion-anmelden („Online-Anmeldeformular“) können Veranstaltungen und sonstige Aktivitäten („Aktionen“) auf der interaktiven Deutschlandkarte der Webseite eingetragen werden. 

Preis für digitales Miteinander

Diejenigen, die sich dafür einsetzen, Menschen einen Zugang in die digitale Welt zu schaffen und sie zu befähigen, sich darin selbstbestimmt und sicher zu bewegen, sollen ausgezeichnet und gewürdigt werden. Ebenso möchte man diejenigen wertschätzen, die digitale Technologien für bürgerschaftliches Engagement nutzbar machen und so größere und neue Zielgruppen erreichen.

Der Preis für digitales Miteinander wird jährlich anlässlich des Digitaltags verliehen. Wer gewinnt, darüber entscheidet eine hochkarätige Jury. Am 7. Februar 2022 starten wir in die nächste Bewerbungsphase – im Newsletter des Digitaltags werden Interessierte auf dem Laufenden gehalten.

Weitere Informationen auf der Homepage Digitaltag

Letzte Aktualisierung: 17. Februar 2022

Teile diesen Beitrag:
Schriftgröße
Kontraste