Publikation: Schwierige Zugänge älterer Menschen zu Angeboten der Sozialen Arbeit

Das Institut für Sozialarbeit und Sozialpädagogik e.V. besteht seit dem Jahr 1974 und wurde vom Bundesverband der Arbeiterwohlfahrt e.V. (AWO) gegründet. Das Forschungsprojekt des Instituts „Schwierige Zugänge älterer Menschen zu Angeboten der Sozialen Arbeit“ befasst sich mit der Frage, wie die Soziale Arbeit ältere Menschen – vor allem die Zielgruppe, die bisher noch nicht erreicht wurde, erreichen kann und welche Hindernisse aufkommen werden. Die nun vorliegende Publikation versteht sich als Abschlussbericht des Forschungsprojekts.

Besonderes Augenmerk gilt dem Zugang zu digitalen Techniken für die ältere Generation. Die Publikation zeigt den Ist-Stand auf und fasst in ihrem Fazit zusammen: „Eine zeitgemäße Seniorenarbeit ist mittlerweile ohne Nutzung digitaler Technologien nicht vorstellbar.“

Publikation „Schwierige Zugänge älterer Menschen zu Angeboten der Sozialen Arbeit“ im PDF-Format.

Teile diesen Beitrag:
Schriftgröße
Kontraste