Rundbrief Stadtteilarbeit 1-2017 Nachbarschaft 4.0 erschienen

Der Verband für sozial-kulturelle Arbeit e.V. (VskA) hat seine neue Ausgabe des “Rundbrief Stadtteilarbeit Nachbarschaft 4.0” veröffentlicht. In diesem vorliegenden Rundbrief wird der Schwerpunkt auf die zunehmende Digitalisierung gelegt, zu welchem sich Autorinnen und Autoren zu Wort melden, die verschiedene Aspekte des Themas beleuchten und vor allem auch die Auswirkungen auf die ganz praktische, alltägliche Arbeit in den Häusern beschreiben. Digitalisierung macht natürlich auch vor den Nachbarschaftshäusern und Stadtteilzentren nicht Halt. Sie verändert alle Bereiche des Lebens radikal und unwiderruflich. Unser Kollege, Daniel Hoffmann, von Forum Seniorenarbeit NRW, stellt in einem Abschnitt das Konzept und das Prinzip von “unser-quartier.de” vor. Hierbei handelt es sich um eine offene Internetplattform, die als Instrument der Quartiersentwicklung und als Engagementfeld für ältere Menschen dient.

Der Vorstand des VskA hat – unter Hinzuziehung digitaler Tools – eine Definition des Begriffs Stadtteilarbeit gewagt. Im Abschnitt „Stadtteilarbeit schafft Netzwerke und koordiniert“ heißt es: „Stadtteilarbeit bringt unverbundene Einrichtungen miteinander in Kontakt. Verschiedene Handlungsbereiche werden ressortübergreifend (…) integriert gedacht und fachübergreifende Zusammenarbeit verschiedener Professionen, Institutionen, Ämter gefördert. (…) Stadtteilarbeit fördert den Aufbau und die Weiterentwicklung von Netzwerken der Bewohnerinnen und Bewohner, der professionellen Akteure sowie übergreifender Netzwerke. Dabei ist auch gesamtkommunales Denken und Handeln gefragt, denn Stadtteilarbeit und die Entwicklungen im Stadtteil stehen in Bezug zu kommunalen, landesweiten, gesamtgesellschaftlichen und auch internationalen Entwicklungen.“

Die vollständige Ausgabe können Sie auf der Seite des VskA als PDF Datei herunterladen.

 

Schreibe einen Kommentar

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.

schliessen