Wohnen im Alter

Datum/Zeit
24.09.2015 - 25.09.2015
Ganztägig

Veranstaltungsort
Gustav-Stresemann-Institut e.V.
Routenplaner/Google-Maps

Kategorien

0


Für älterwerdende Menschen wird das Thema „Wohnen“ zu einer existentiellen Frage. Gibt es tragende Nachbarschaften? Kann man seine Wohnung noch finanzieren, wenn man alleine lebt? Sein Kontaktnetzwerk erweitern? Die Bedürfnisse nach Bildung und kultureller Teilhabe stillen, wenn man nicht mehr mobil ist? Das Thema ist auch für die Erwachsenenbildung eine große Herausforderung, wenn sie ihren Anspruch, Bildung im Lebenslauf zu begleiten und lebenslanges Lernen zu ermöglichen, einlösen will.
Die Tagung informiert über gesellschaftliche und politische Herausforderungen und zeigt Perspektiven der Bildungsarbeit mit älter werdenden Menschen auf.
Veranstaltungsflyer

Lade Karte ...

Schreibe einen Kommentar

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.

schliessen