Nachbarschaftstage 2015

Die Nachbarschaftstage sind ein neues Format, das Forum Seniorenarbeit im Rahmen des Schwerpunktes „Lebendige Nachbarschaften gestalten – ein starkes Stück Gemeinschaft im Quartier“ anbietet. Es handelt sich jeweils um einen zweitägigen Workshop, in dem sich Interessierte zu verschiedenen Aspekten in der Nachbarschaft auseinandersetzen können.

Ende September und Ende November haben Interessioerte die Möglichkeit in einem zweitägiggen Kompakt-Worlshop intensiv mit Fragen der Nachbarschaftsarbeit mit älteren Menschen zu beschäftigen:

Die Nachbarschaftstage im September/Oktober sind vor allem für diejenigen gedacht, die in das Themenfeld „Lebendige Nachbarschaften“ einsteigen und einen Einblick in den Aufbau von Nachbarschaftprojekten bekommen möchten.

Die Nachbarschaftstage richten sich im November an diejenigen, die bereits erste Erfahrungen mit Nachbarschaftsprojekten gesammelt haben. Der Workshop macht auf Herausforderungen in der Nachbarschaftsarbeit aufmerksam und bietet Möglichkeiten, gemeinsam über Lösungsmöglichkeiten nachzudenken.

Veranstaltungsort ist jeweils die Akademie Klausenhof in Hamminkeln-Dingden. Die Teilnehmerzahl ist jeweils auf 16 begrenzt.

Die Teilnahme ist kostenlos (inkl. Übernachtung).

30. September und 1. Oktober 2015
Lebendige Nachbarschaften gestalten
Grundlagen und Bausteine

25. und 26. November 2015
Haltestelle: Nachbarschafts-Projekte
Häufige Fragen beim Aufbau und Gestalten

Weitere Informationen, Inhalte und Anmeldung auf nachbarschaft-heute.de

Foto: Forum Seniorenarbeit / Netzwerktreffen 1/2015

schliessen