Web-Seminare und Aktivitäten zum Themenmonat „Engagement digital stärken“

Im Dezember 2022 startet unser Themenmonat „Engagement digital stärken„. Im Mittelpunkt steht die Frage, wie können in der Seniorenarbeit digitale Techniken im Rahmen des Freiwilligenmanagements (Gewinnung, Koordinierung, Begleitung, Anerkennung) sinnvoll eingesetzt werden, ohne dabei die Motive der Engagierten außer Acht zu lassen und sie zu überfordern.

Wir sind zurzeit dabei, einen bunten Strauß unterschiedlichster Formate aufzubereiten, der das Thema über verschiedene Kanäle transportiert. Unter anderem sind

  • eine Befragung zum Stand in der Seniorenarbeit,
  • ein Adventskalender, der jeden Tag ein kleines Tool, Projekt oder eine Veröffentlichung enthält,
  • die (Vor-)Veröffentlichung unserer gleichnamigen Handreichung und
  • zahlreiche textuelle Beiträge

in Arbeit. Seien Sie dabei!

Die Ausschreibungen und Anmeldemöglichkeiten für die Web-Seminare haben wir heute veröffentlicht. Alle Veranstaltungen finden jeweils von 11.00 bis 12.30 Uhr.

  • Montag, 05.12.22: Vorstellung der neuen Arbeitshilfe „Digitale Zusammenarbeit mit Freiwilligen in der Senior:innenarbeit“, Forum Seniorenarbeit NRW
  • Donnerstag, 08.12.22: Vorhandene Strukturen im Ehrenamt digitalisieren mit FlexHero
  • Mittwoch, 14.12.22: Engagierte gewinnen mit der VoluMap
  • Montag, 16.01.22: Methoden zur Begleitung Engagierter, Forum Seniorenarbeit NRW
  • Dienstag, 24.01.22: Digitale Freiwilligenkoordination – Konzeptvorstellung eines innovativen Ansatzes, Akademie für Ehrenamtlichkeit Deutschland

Jeweils von 11.00 bis 12.30 Uhr.

Weitere Informationen und Anmeldemöglichkeiten finden Sie in unserem Veranstaltungskalender.

Letzte Aktualisierung: 2. November 2022

Teile diesen Beitrag:

Dieser Beitrag ist Teil des Themenmonats 12/2022 "Engagement in der Senior:innenarbeit digital stärken".

Sie vermissen Ihr Projekt, haben Anregungen und Ergänzungen? Nehmen Sie mit uns Kontakt auf.