Rubicon: Digitale und analoge Angebote für queere Geflüchtete und Migrant:innen

Logo des Rubicon e.V.

Dokumentation der Frühjahrsakademie 2023

Im Rahmen der Frühjahrsakademie haben verschiedene Workshops stattgefunden, die das Thema der digitalen Arbeit in verschiedenen sozialen Bereichen aufgreifen. Rubicon e.V. Köln hat dazu einen Workshop durchgeführt, der über die digitale Arbeit des Vereins informiert hat. Queere Migrant:innen und Geflüchtete Menschen finden bei Rubicon eine Anlaufstelle für Beratung und Unterstützung.


weiterlesen: Rubicon: Digitale und analoge Angebote für queere Geflüchtete und Migrant:innen

Ankündigung: Themenmonat 06/23 und Anmeldung zu den Web-Seminaren

Illustration von zwei Personen mit einer dritten Person online.

Am 30. Mai startet unser Themenmonat „Über den Tellerrand hinaus – Digitalisierung im Sozialwesen. Was haben wir für die Senior:innenarbeit mitgenommen?“. Im Themenmonat werden wir die Frühjahrsakademie 2023 Revue passieren lassen und mit spannenden Web-Seminaren noch einmal die Möglichkeit bieten, einen Einblick in andere soziale Berufsfelder und ihren Umgang mit digitalen Themen zu gewinnen. Auch sind zahlreiche textuelle Beiträge über die Inhalte der Frühjahrsakademie in Planung, sowie eine Befragung über Zukunftsthemen im Bereich „ältere Menschen und Digitalisierung“.


weiterlesen: Ankündigung: Themenmonat 06/23 und Anmeldung zu den Web-Seminaren

Chancen der Digitalisierung im sozialen Bereich gemeinsam diskutieren – Frühjahrsakademie 2023

Bebilderung Frühjahrsakademie

Workshops mit Einblicken in die Praxis vor Ort und Fachimpulse – Digitale Teilhabe ermöglichen!

  • Was bedeutet „Digitalisierung im sozialen Bereich“ überhaupt?
  • Wie werden digitale Werkzeuge und Techniken in anderen sozialen Bereichen integriert?
  • Wie sehen konkrete Projekte in der Praxis aus?

Diese Fragestellungen werden im Rahmen der diesjährigen Frühjahrsakademie „Über den Tellerrand hinaus – Digitalisierung im Sozialwesen. Was können wir für die Senior:innenarbeit mitnehmen?“ am 29. und 30. März 2023 in Bonn beleuchtet und anhand von Fachimpulsen und Praxisbeispielen skizziert.
weiterlesen: Chancen der Digitalisierung im sozialen Bereich gemeinsam diskutieren – Frühjahrsakademie 2023

Über den Tellerrand hinaus – Frühjahrsakademie 2023

Bebilderung Frühjahrsakademie

Anmeldung zur Frühjahrsakademie 2023 möglich! Die Frühjahrsakademie 2023 Über den Tellerrand hinaus – Digitalisierung im sozialen Bereich. Was können wir für uns mitnehmen? findet am 29. und 30. März im Gustav-Stresemann-Institut in Bonn statt. Die Frühjahrsakademie bietet die Plattform, zusammen mit haupt- und ehrenamtlich tätigen Personen im Arbeitsfeld der gemeinwesenorientierten Senior:innenarbeit, gesammelte Erfahrungen und innovative…
weiterlesen: Über den Tellerrand hinaus – Frühjahrsakademie 2023

Frühjahrsakademie 2023: Aktiv mitgestalten – Impulsgebende gesucht

Keyvisual der Frühjahrsakademie

Für unsere Frühjahrsakademie 2023 suchen wir Impulsgeber:innen aus anderen sozialen Arbeitsfeldern, um mit ihnen über ihre Erfahrungen in digitalen Projekten und Angeboten und die Übertragbarkeit auf die Senior:innenarbeit zu diskutieren.

Mögliche Arbeitsfelder sind:

  • Kinder- und Jugendhilfe
  • Hilfen für Menschen mit Behinderung
  • Menschen in besonderen Lebenslagen
  • Stadtteilmanagement und andere kooperative Angebote

Gestalten Sie gemeinsam mit uns die Frühjahrsakademie 2023 am 29. und 30. März in Bonn und setzen Sie eigene Impulse!
weiterlesen: Frühjahrsakademie 2023: Aktiv mitgestalten – Impulsgebende gesucht