Grundlagenseminar: Den demografischen Wandel auf kommunaler Ebene gestalten

Datum/Zeit
09.02.2015 - 10.02.2015
10:30 - 17:15

Veranstaltungsort
Arbeitnehmer-Zentrum Königswinter (AZK)
Routenplaner/Google-Maps

Kategorien

0


Grundlagenseminar für hauptamtliche Demografiebeauftragte in Kommunen

Die Auswirkungen des demografischen Wandels sind in den Kommunen längst angekommen. Die aktive Gestaltung des demografischen Wandels ist eine kommunale Querschnittsaufgabe, die sich durch alle Bereiche der Kommune zieht und viele Interessen berührt – auch wenn das Thema in der Verwaltungsstruktur nicht immer hoch angesiedelt ist.

Die Seminare

“Den demografischen Wandel auf kommunaler Ebene gestalten – Grundlagenseminar für hauptamtliche Demografiebeauftragte in Kommunen” vom 09. bis 10. Februar 2015 und das entsprechende Vertiefungsseminar vom 31. August bis 02. September 2015 im Arbeitnehmer-Zentrum Königswinter

bieten Ihnen die Gelegenheit, sich praxisorientiert mit dieser Thematik auseinanderzusetzen.

Im Grundlagenseminar lernen Sie Handlungsansätze für die Gestaltung des Themas Demografie in der Kommune. Hierbei werden Herausforderungen, die sich in der Struktur der kommunalen Verwaltung ergeben intensiv bearbeitet. Wer muss mit ins Boot geholt werden und wie können alle Beteiligten zu einer aktiven Gestaltung des Prozesses eingebunden werden? Wie kann das Thema methodisch und strukturell sinnvoll in der kommunalen Verwaltung angegangen werden?

Zielgruppe: Mitarbeiter in der Kommune, die mit dem Themenfeld Demografischer Wandel beauftragt sind und sich noch in einer frühen Phase des Prozesses befinden bzw. sich gerade erst auf den Weg machen.

Der Tagungsbeitrag beträgt 80 Euro im Doppelzimmer und 96 Euro im Einzelzimmer.

Im Vertiefungsseminar reflektieren Sie, wo Ihre Kommune im Prozess der Gestaltung des Demografischen Wandels steht und erarbeiten im Austausch mit Kollegen anderer Kommunen mögliche Probleme und Handlungsansätze. Sie lernen vertiefendes Wissen zur Moderationsmethode als Instrument zur Gestaltung des Demografischen Wandels und erarbeiten, wie ein kommunales Handlungskonzept erstellt wird. Als inhaltlicher Schwerpunkt wird das Thema Wohnen bearbeitet.

Zielgruppe: Mitarbeiter in der Kommune, die mit dem Themenfeld Demografischer Wandel beauftragt sind, bereits ein Grundlagenseminar belegt haben oder seit längerer Zeit in diesem Themenfeld arbeiten.

Der Tagungsbeitrag beträgt 130 Euro im Doppelzimmer und 162 Euro im Einzelzimmer.

Alle Interessierten sind herzlich eingeladen. Bitte machen Sie auch Bekannte und Freunde in Ihrem Umfeld auf diese Veranstaltung aufmerksam. Gerne stehen wir für weitere Fragen und Informationen zu Ihrer Verfügung.

Die ausführlichen Seminarprogramme finden Sie auf unserer Website:

Anmelden können Sie sich über die Homepage www.azk.de oder per E-Mail an seminare@azk.de.

Lade Karte ...

Schreibe einen Kommentar

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.

schliessen