Das sorgende Dorf – technikunterstützte Teilhabe im ländlichen Raum –

Datum/Zeit
09. September 2019 - 10. September 2019
13:00

Damit ländliche Regionen ihre Attraktivität als Wohnorte behalten und ein Verbleib im Quartier und der sozialen Gemeinschaft dauerhaft möglich ist, wird Technik-Unterstützung zunehmend unabdingbar. Deren Akzeptanz und Inanspruchnahme ist jedoch mit steigendem Alter eher gering. Wie kann eine dörfliche Gemeinschaft hier Abhilfe schaffen?

Die Fachkonferenz “Das sorgend Dorf” der Konrad-Adenauer-Stiftung widmet sich diesem Thema in einer Fachtagung.

Zielgruppen der Veranstaltung:
Kommunalpolitische Mandatsträgerinnen und Mandatsträger, Fachleute aus den Verwaltungen, Vertreter von Vereinen etc., politisch interessierte Bürgerinnen und Bürger​​​​​​​

Das komplette Programm der Veranstaltung können Sie hier als PDf einsehen.

Weitere Informationen und Details zum Programm können Sie auch auf der Webseite einsehen.

Zur online-Anmeldung gelangen Sie über diesen Link.

Zur Anmeldung per Brief oder Fax gelangen Sie hier.

Veranstaltungsort
IN VIA Hotel (Paderborn)
Routenplaner/Google-Maps

Kategorien

0


Lade Karte ...
schliessen