Seien Sie dabei – wir machen Ihr Engagement in einem gemeinsamen Video sichtbar!

Sie engagieren sich im Bereich „Digitalisierung und ältere Menschen“? – Dann geben Sie uns Ihre Stimme für ein gemeinsames Video!

Was planen wir und warum?

Wir möchten gemeinsam mit Ihnen ein Video zum Bürgerschaftlichen Engagement im Bereich „Digitalisierung und ältere Menschen“ erstellen.

Wir möchten gemeinsam mit Ihnen, aus der Praxis vor Ort und den Erfahrungen heraus,

  1. die Relevanz des Themas Digitalisierung für ältere Menschen sichtbar machen und
  2. Menschen motivieren, sich insbesondere in Projekten und Angeboten für Senior*innen im Kontext der Digitalisierung zu engagieren.

Was soll Inhalt des Videos sein?

Sprechblasen mit unterschiedlichen KöpfenWir möchten Ihre Stimmen als Expert*innen im Arbeitsfeld als O-Töne bzw. Statements sammeln und somit Raum für Ihre Perspektive schaffen.

Beim Inhalt Ihres Statements können Sie sich an folgenden Fragen orientieren:

  • Warum engagiere ich mich überhaupt?
  • Warum ist das Engagement im Themenfeld „Digitalisierung und ältere Menschen“ wichtig?
  • Was wünschen Sie sich ganz persönlich für Ihr Engagement und/oder das Themenfeld „ältere Menschen und Digitalisierung“?

Wer kann mitmachen?

Wir suchen haupt- und ehrenamtlich Engagierte, die im Bereich der Senior*innenarbeit bzw. insbesondere in Themen, Projekten und Angeboten für und mit Senior*innen im Kontext der Digitalisierung unterwegs sind.

Wie können Sie Ihre „Stimme“ teilen?

Frau hält Smartphone in der HandNehmen Sie einfach ein kleines Video von sich auf. Wie? Ganz einfach, zum Beispiel

  • mit dem Smartphone oder Tablet (mithilfe eines Stativs oder einfach im Selfie-Modus),
  • mit einer Videokamera oder
  • dem Laptop bzw. Computer.

Brauchen Sie dabei Unterstützung? Dann können Sie sich gerne bei uns melden unter info@forum-seniorenarbeit.de! Wir bieten auch die Aufzeichnung Ihres Statements im Rahmen einer Videokonferenz an.

Wenn Sie ein Video gedreht haben, kontaktieren Sie uns! Wir finden gemeinsam einen geeigneten Weg, uns die Datei zu übermitteln.

Wichtige Information!

Mann und Frau mit Smartphone in der Hand mit SprechblasenWir zielen nicht auf ein professionelles, sondern ein inhaltlich wertvolles und niedrigschwelliges Video ab! Bei uns steht der Inhalt und Ihr Wissen sowie Ihre Erfahrungen im Fokus!

Die eingegangenen Statements werden von uns in ein Video zusammengefasst und aufeinander abgestimmt. Das Endergebnis wird im Rahmen unserer Websites, Veranstaltungen, Social-Media-Kanäle und Youtube genutzt und veröffentlicht.

Wie kann ein Statement aussehen?

Um Ihnen einen ersten Eindruck zu vermitteln, wie ein solches Statement per Video aussehen kann, haben wir im Projektteam Beispiel-Stimmen abgedreht.

 

Machen Sie mit und teilen Sie Ihre Erfahrungen mit anderen Interessierten!

Wenn Sie Fragen zum geplanten Video haben, können Sie gerne unter info@forum-seniorenarbeit.de Kontakt mit uns aufnehmen.

Letzte Aktualisierung: 26. Januar 2022

Teile diesen Beitrag:
Schriftgröße
Kontraste