Einstiegs-Web-Seminar für neue Gruppen, Projekte und Angebote im Februar 2022 (3-teilig)

Wie fangen wir an? – Eine neue Gruppe Digital-Lots*innen findet sich

Dieses Angebot richtet sich an Gruppen, die ein Angebot zur Förderung der Medienkompetenz älterer Menschen initiieren oder noch einmal neu starten möchten. Inhalt sind die Gruppenfindung, Einführung und Sensibilisierung zu Themen der Mediennutzung älterer Menschen, finden eines gemeinsamen Angebotsbausteines und das Erproben digitaler Techniken zur Zusammenarbeit.

An vielen Orten sowie in Organisationen und Einrichtungen in NRW entstehen kleine Gruppen, die älteren Menschen bei der Nutzung digitaler Technologien helfen möchten. Damit ein solches Angebot nachhaltig wirkt und nicht gleich zu Beginn wieder einzuschlafen droht, ist eine gemeinsame Findungs- und Planungsphase von besonderer Bedeutung.

Mit diesem Web-Seminar begleiten wir neue Gruppen dabei,

  • sich kennenzulernen, ein gemeinsames Grundwissen zu erarbeiten,
  • Ideen zu konkretisieren,
  • eine Basis für die weitere Zusammenarbeit zu legen und
  • die ersten Schritte für das geplante Projekt zu erarbeiten.

Das Seminarkonzept beinhaltet unterschiedliche Methoden, wie beispielsweise Impulse, Diskussionen und Gruppenarbeiten. In einzelnen Lernsequenzen werden technische Kommunikations- und Hilfsmittel erprobt, die später auch im Projekt eingesetzt werden können, wie beispielsweise die Nutzung von Jitsi als Videokonferenz-Software.

Ziel des Web-Seminars ist es, eine Gruppe von Engagierten, angedockt an eine Organisation, in der Startphase eines Projekts zu begleiten und einen Kommunikationsraum zu eröffnen. Innerhalb des Web-Seminars werden Werkzeuge an die Hand geben, um das eigene Angebot/Projekt erfolgreich umzusetzen.

Das Web-Seminar bietet einen gemeinsamen Einstieg in ein „digitales“ Projekt bzw. Angebot und ermöglicht es, die ersten Projektideen partizipativ mit kreativen Ideen zu füllen und sich gemeinsam auf den Weg zu machen, ältere Menschen bei der Reise in die digitale Welt zu begleiten.

Sie melden sich jeweils als Gruppe an. Die Gruppe besteht aus drei bis vier Personen. Jeweils eine hauptamtliche Begleitung oder ein/e ehrenamtliche Projektkoordinator*in und weitere ehrenamtlich Aktive.

Nach dem Web-Seminar haben Sie die Möglichkeit als Teil des Netzwerks des Forum Seniorenarbeit NRW mit anderen Personen in NRW, die an ähnlichen Themen arbeiten, in den Austausch zu kommen und sich kollegial zu beraten.

Weitere Informationen, Termine und Anmeldung/Kontaktaufnahme

Letzte Aktualisierung: 8. Dezember 2021

Teile diesen Beitrag:

Dieser Beitrag ist Teil des Themenmonats 12/2021 "Stärkung digitaler Kompetenzen für ältere Menschen mit erhöhtem Hilfebedarf".

Sie vermissen Ihr Projekt, haben Anregungen und Ergänzungen oder möchten auch ein Web-Seminar in diesem Rahmen anbieten? Nehmen Sie mit uns Kontakt auf.

Schriftgröße
Kontraste