Einzigartiger Adventskalender: Engagierte mit über 80 Jahren

Menschen über 80 sind in der Bundesrepublik vielfältig engagiert. Während der Corona-Pandemie hat sich allerdings durch die besondere Fürsorge das Image verstärkt, es handle sich bei den nahezu 6 Mio. vielfach um hilfebedürftige Menschen. Dies ist nicht der Fall.

Ältere bringen sich in Familie, in Nachbarschaft und in das Gemeinschaftsleben in großer Zahl auch im hohen Alter ein. Um dies zu dokumentieren, um sie zu bestätigen und um andere Menschen im 3. und 4. Lebensalter zu einem aktiven sinnerfüllten Leben zu ermutigen, lädt die Stiftung ProAlter ab 1. Dezember ein, täglich digital ein Türchen in einem einzigartigen Adventskalender zu öffnen.

Dort präsentieren sich Menschen aus ganz Deutschland mit ihrem Engagement:

www.stiftung-pro-alter.de

Wer sich per Mail meldet, erhält 24 Tage lang den aktuellen Link, um kein „Türchen“ zu versäumen: adventskalender@stiftung-pro-alter.de

(Quelle: Pressemitteilung der Stiftung Pro Alter)
(Foto: Pixabay)

Letzte Aktualisierung: 17. November 2021

Teile diesen Beitrag:
Schriftgröße
Kontraste