Forum Digitalisierung und Engagement: Ergebnisberichte der Auftaktkonferenz

Die digitale Auftaktkonferenz des Forums Digitalisierung und Engagement liegt nun einige Wochen zurück. Berichte zu den Ergebnissen der vier Thementage sind auf der Projektwebsite zu finden. Auf der rechten Seite unter der Rubrik Downloads können die Berichte heruntergeladen werden.

Der BBE-Newsletter mit der Digitalen Auftaktkonferenz als Schwerpunkt, findet sich auf der rechten Seite mit einem Link zu den Newsletter-Artikeln, u.a. von Jutta Croll (Stiftung Digitale Chance), Jochim Selzer (Chaos Computer Club) und Dr. Thomas Röpke (BBE).

Auf der projektbegleitenden Beteiligungsplattform www.forum-digitalisierung.de gibt es unterdessen drei neue Beteiligungsmöglichkeiten. Zum einen startet eine neue Kampagne: in dem Format “Das Forum fragt” widmen sich Expertinnen und Experten interessanten und aktuellen Fragestellungen des digitalen Wandels. Die Beiträge können dann auf der Plattform kommentiert werden.

Zum anderen ist das erste Dialogforum bereits in der Vorbereitung und wünscht sich Antworten auf folgende Fragen: Digitale Kompetenz in der Zivilgesellschaft – gut ausgeprägt oder verbesserungswürdig? Welche Erfahrungen in Ihren Organisationen bestehen?

Alle guten Dinge sind drei: die Ideenwerkstatt zur digitalen Zukunft des Bürgerschaftlichen Engagements. Die Ideenwerkstatt ist ein offener Raum für innovative Ideen und Wünsche aus der Zivilgesellschaft. Wovon wird geträumt, wenn an das Thema Digitalisierung in Ihrer Organisation im Speziellen und ganz allgemein im Engagement-Sektor gedacht wird?

Des Weiteren sind bei der Frage “Wenn ich das Internet neu erfinden könnte, dann…” der Fantasie keine Grenzen gesetzt. Das Forum Digitalisierung ist gespannt auf die kommenden Ideen.

Forum Digitalisierung ruft auf sich an der Diskussion einzubringen und ist ist bereits jetzt gespannt mit welchen Inhalten sich die Beteiligungsplattform füllt!

Das Teams des Forum Digitalisierung freut sich auf viele weitere spannende digitale und (hoffentlich baldig auch wieder) analoge Veranstaltungen. Zum Beispiel wird es am 02. Oktober 2020 eine digitale Veranstaltung zum Dritten Engagementbericht geben, nähere Informationen sind auf der Veranstaltungsseite zu finden.

Letzte Aktualisierung: 8. September 2020

Teile diesen Beitrag:
schliessen