Förderung für „Leuchtturmprojekte“ aus den Bereichen Seniorenbildung und Digitalisierung

„Leuchtturmprojekte“ aus den Bereichen Seniorenbildung und Digitalisierung
 Seit Anfang September erhalten 45 Projekte eine Förderung der Servicestelle „Digitalisierung und Bildung für ältere Menschen“.

Die Projekte mit dem Schwerpunkt im Bereich Digitalisierung, richten sich an schwer erreichbare Zielgruppen wie ältere Menschen mit wenig Bildungserfahrung sowie ältere Migrantinnen und Migranten. Die „Leuchtturmprojekte“ werden ein Jahr lang in ganz Deutschland Angeboten und mit 5000 Euro bezuschusst.

Aus 150 Bewerbungen wurden 45 Projekte von einer Fachjury ausgewählt. Die Jury legte dabei besonderen Wert auf einen innovativen Charakter, auf Niederschwelligkeit und eine gute Übertragbarkeit an andere Orte.

 Die „Leuchtturmprojekte“ und ihre Projekterfahrungen werden auf wissensdurstig.de vorgestellt.

Hier finden Sie die Übersicht der geförderten Projekte.

(Quelle: BAGSO)

(Foto:Pixabay)

 

Schreibe einen Kommentar

This site uses Akismet to reduce spam. Learn how your comment data is processed.

schliessen