Noch Plätze frei: Einsteiger-Workshop für Nachbarschafts-Projekte

Auch in diesem Jahr bietet Forum Seniorenarbeit NRW wieder einen zweitägigen Einsteiger-Workshop rund ums Thema Nachbarschafts-Projekte an. Er findet am 13. und 14. September in Haltern am See statt.

Die NachbarschaftsTage sind ein Veranstaltungsformat, das Forum Seniorenarbeit im Rahmen des Schwerpunktes „Lebendige Nachbarschaften gestalten – ein starkes Stück Gemeinschaft im Quartier“ anbietet. Die NachbarschaftsTage am 13. und 14. September 2017 sind  für diejenigen gedacht, die in das Themenfeld „Lebendige Nachbarschaften“ einsteigen und einen Einblick in den Aufbau von Nachbarschaftprojekten bekommen möchten.

Veranstaltungsort ist die Heimvolkshochschule Gottfried Könsgen in Haltern am See. Die Teilnahmegebühr beträgt 74 EUR pro Person und beinhaltet eine Übernachtung vom 13. auf den 14. September 2017. Eine Buchung ohne Übernachtung ist nicht möglich.

Zur Online-Anmeldung

Programm Nachbarschaftstage für Einsteiger

 

Schreibe einen Kommentar

schliessen