Studie zur Digitalen Teilhabe Älterer: Unterstützungsbedarf höher als erwartet

Seniorin bedient Laptop azf dem Sofa.
Viele ältere Menschen brauchen bei der beschleunigten Digitalisierung Hilfe. Eine Studie des ifib – Institut für Informationsmanagement Bremen an der Universität hat erstmals untersucht, welcher Unterstützungsbedarf bei älteren Offlinern und auch Onlinern genau auf der kommunalen Ebene besteht.


weiterlesen: Studie zur Digitalen Teilhabe Älterer: Unterstützungsbedarf höher als erwartet

LimeSurvey

LimeSurvey2

LimeSurvey ist ein Online-Umfragetool für Offline- und Online-Umfragen. Ob einfache Fragebögen mit wenigen Fragen oder komplexe Umfragen mit umfangreichen Bewertungsregeln, Bedingungslogik und Quotenmanagement. Es ist Open Source und wird seit vielen Jahren transparent weiterentwickelt.

Die Software kann als kostenlose, selbstgehostete Version (CE = Community Edition) als auch als Software as a Service (Pro), also gehostet, genutzt werden. Eine kostenlose Testversion der Pro-Edition ist verfügbar.
weiterlesen: LimeSurvey

KDA startet am Welt-Alzheimertag die internationale SaniMemorix-Aufklärungskampagne

Tablettenstreifen SaniMemorix

Forschung zeigt: Bis zu ein Drittel der Demenzerkrankungen weltweit lassen sich durch eine Veränderung der individuellen Lebensweisen und- risiken vermeiden
weiterlesen: KDA startet am Welt-Alzheimertag die internationale SaniMemorix-Aufklärungskampagne

Das Alter wird bunter und vielfältiger – auch durch alternde Migrantinnen und Migranten

blank

Für den Datenreport 2016 analysierten Dr. Elke Hoffmann und Dr. Laura Romeu Gordo (Deutsches Zentrum für Altersfragen) die Lebenssituation älterer Menschen mit Migrationshintergrund und leisten damit einen wichtigen Beitrag zur Sozialberichterstattung über die demografische und soziale Lage der Migrantinnen und Migranten in Deutschland. Berücksichtigt wurden dabei Daten des Mikrozensus, des Deutschen Alterssurveys (DEAS) und des Sozio-Oekonomischen Panels (SOEP).
weiterlesen: Das Alter wird bunter und vielfältiger – auch durch alternde Migrantinnen und Migranten

Schriftgröße
Kontraste