AWO Köln e.V.

Büro für Bürgerengagement

In einer sich ständig ändernden Welt, kann eine digitale Grundkompetenz dabei helfen selbstständig zu bleiben und eröffnet viele neue und spannende Möglichkeiten – ob Videotelefonie mit den Enkeln, Online-Termine beim Arzt oder der Ärztin, Mediatheken und Podcasts oder Spiele- und Gesprächstreffs online.

Unser Ziel ist es, ältere Menschen mit und ohne Beeinträchtigungen, unabhängig von Geschlecht, Herkunft und Kenntnisstand durch Schulungen und Trainings einen möglichst barrierefreien Zugang zu digitalen Medien zu ermöglichen. Die erworbene Medienkompetenz kann anschließend durch Unterstützung ehrenamtlicher Begleiter*innen eingeübt und verstetigt werden.

Mit dem „KölnerDigitalKoffer“ haben wir einen digitalen Erfahrungsort für Senior*innen in Köln aufgebaut. Ein „Erlebnisparkour“ durch die digitale Welt hilft einen Überblick in die Vielfalt der Möglichkeiten zu schaffen. 

Durch begleitetes Ausprobieren interessanter, alltagserleichternder digitaler Geräte wollen wir Interesse und Neugier bei der Zielgruppe wecken, so können beispielsweise auch Zugangsängste abgebaut werden. Im Koffer finden Sie Geräte die den Alltag erleichten, wie z.B. durch „SmartHome“ und Seniorengerechte Smartphones sowohl als Spielkonsolen und medizinische Geräte für zu Hause.

Als einer von 100 Erfahrungsorten sind wir seit Mitte August 2021 offiziell Teil der bundesweiten Initiative DigitalPakt Alter. Mit unseren Angeboten unterstützen wir ältere Menschen in Köln dabei, sich im digitalisierten Alltag zurechtzufinden.

Adresse:

Rubensstr. 7-13 
50676 Köln

(Regierungsbezirk Köln)

Telefon:

01789365105
Schriftgröße
Kontraste