Cover Digitale Zukunft – Neue Anwendungen und Möglichkeiten

Handreichung #8: Digitale Zukunft – Neue Anwendungen und Möglichkeiten

In dieser Handreichung, veröffentlicht auf der Website des Digital Kompass,  wird Ihnen der Begriff „Internet 4.0“, das sogenannte Internet der Dinge, erklärt. Was ist damit gemeint und wie verändert es die Arbeitswelt und die Gesellschaft? Sie erhalten Informationen über sogenannte Wearables, also Einsatzszenarien digitaler Fitness-Armbänder, und dazu gehörender Vital-Apps. Sie bekommen die Chancen der Digitalisierung zur Erleichterung des Alltag aufgezeigt und tauchen in die Welt der Roboter ein. Über allen Themen steht die Frage: Welche dieser kleinen und großen digitalen Möglichkeiten sind für Seniorinnen und Senioren wirklich hilfreich? Sie erhalten einen einen differenzierten Überblick, damit Sie sich eine Meinung dazu bilden können und bei Diskussionen auf dem neusten Stand sind.
weiterlesen: Handreichung #8: Digitale Zukunft – Neue Anwendungen und Möglichkeiten

„Leuchtturmprojekte“ in der Seniorenbildung gesucht

Die Servicestelle „Digitalisierung und Bildung für ältere Menschen“ der BAGSO sucht ab sofort „Leuchtturmprojekte“ aus den Bereichen Seniorenbildung und Digitalisierung.

Bewerben können sich gemeinnützige Organisationen und Initiativen aus ganz Deutschland.
weiterlesen: „Leuchtturmprojekte“ in der Seniorenbildung gesucht

Forum Seniorenarbeit NRW mit neuen Aufgaben und Schwerpunkten

Digitale Ideen für den Sozialraum und Nachbarschaft – für und mit älteren Menschen

Das Forum Seniorenarbeit kann mit der Förderung des Ministeriums für Arbeit, Gesundheit und Soziales des Landes NRW die Arbeit ab Juni 2018 in den Jahren 2018 bis 2020 mit einem veränderten Konzept fortführen. Im Mittelpunkt der zukünftigen Themen wird die Frage stehen, wie können Organisationen, die mit älteren Menschen zusammenarbeiten, die Möglichkeiten und Chancen der Digitalisierung zur Gestaltung des Sozialraums nutzen?

Der nachfolgende Beitrag beschreibt die wesentlichen konzeptionellen Änderungen und die neue Ausrichtung.
weiterlesen: Forum Seniorenarbeit NRW mit neuen Aufgaben und Schwerpunkten

Logo

Bürger vernetzen Nachbarschaften – Quartiersentwicklung nutzt digitalen Wandel Gemeinsam. Digital. Vernetzt.

Im Quartier erleben Menschen ihre Heimat vor der Haustür. Gerade in der älter werdenden Gesellschaft wird Nachbarschaft immer häufiger zur Familie des Alters. Die Stadtteile lebenswert und vielfältig zu erhalten, ist entscheidend für die Zukunft unseres Landes. Die Beteiligung von Bürgerinnen und Bürger an der Gestaltung aktiver Nachbarschaften ermöglicht die Vitalität der Quartiere. Gleichzeitig ist die Beteiligung von Bürgerinnen und Bürger an der Gestaltung aktiver Nachbarschaften für die Lebendigkeit der Quartiere besonders wichtig.


weiterlesen: Bürger vernetzen Nachbarschaften – Quartiersentwicklung nutzt digitalen Wandel Gemeinsam. Digital. Vernetzt.

Titelbild

Rundbrief Stadtteilarbeit 1-2017 Nachbarschaft 4.0 erschienen

Der Verband für sozial-kulturelle Arbeit e.V. (VskA) hat seine neue Ausgabe des “Rundbrief Stadtteilarbeit Nachbarschaft 4.0” veröffentlicht. In diesem vorliegenden Rundbrief wird der Schwerpunkt auf die zunehmende Digitalisierung gelegt, zu welchem sich Autorinnen und Autoren zu Wort melden, die verschiedene Aspekte des Themas beleuchten und vor allem auch die Auswirkungen auf die ganz praktische, alltägliche Arbeit in den Häusern beschreiben.
weiterlesen: Rundbrief Stadtteilarbeit 1-2017 Nachbarschaft 4.0 erschienen

„Wegweiser durch die digitale Welt für ältere Bürgerinnen und Bürger“ wieder verfügbar

Dass das Internet als Informations- und Kommunikationsplattform auch älteren Menschen viel zu bieten hat, wissen auch „Späteinsteiger“. Um ihnen eine Hilfe an die Hand zu geben, hat die BAGSO bereits vor zehn Jahren eine Broschüre erstellt, die ältere Menschen Schritt für Schritt auf ihrem Weg in die digitale Welt begleitet.
weiterlesen: „Wegweiser durch die digitale Welt für ältere Bürgerinnen und Bürger“ wieder verfügbar

Cover des Rundbriefs

Rundbrief 10 des Netzwerks Engagement älterer Menschen in der digitalen Gesellschaft

 Der Rundbrief gibt einen Überblick über die Aktivitäten des Netzwerks in der zweiten Jahreshälfte 2017 und schaut über den Tellerrand hinaus.

 Die Themen im Überblick:

  • Rückblick Netzwerktreffen DigiBE in Duisburg
  • Wegweiser Bürgergesellschaft: Digitale Nachbarschaften
  • Abschluss des Workshops in Haltern
  • Digitalisierung im Sozialen Sektor
  • Digitalisierung nutzt Menschen vor Ort – wenn niemand ausgegrenzt wird


weiterlesen: Rundbrief 10 des Netzwerks Engagement älterer Menschen in der digitalen Gesellschaft

Screenshot der Website

Wegweiser Bürgergesellschaft: Digitale Nachbarschaften

In der aktuellen Ausgabe des e-Newsletters des Wegweisers Bügergesellschaft vom 22.11.17 findet sich ein Themenschwerpunkt zum Thema digitale Nachbarschaften.

Aus verschiedenen Perspektiven beleuchtet, nicht aber unter dem besonderen Fokus älterer Menschen, finden sich zahlreiche interessante Beiträge rund um das Thema:


weiterlesen: Wegweiser Bürgergesellschaft: Digitale Nachbarschaften

schliessen