„Mit über 80 Jahren“ – Tagung der Stiftung ProAlter

Datum/Zeit
23.10.2018
14:00 - 17:00

Veranstaltungsort
Stadthaus Ostfildern
Routenplaner/Google-Maps

Kategorien

0


Menschen über 80 sind heute ganz andere als vor 30 oder 50 Jahren. Sie können und wollen in der Gesellschaft beteiligt bleiben. Diesem Thema gilt es, Raum zu geben. Die Stiftung ProAlter für Selbstbestimmung und Lebensqualität widmet sich diesem Thema in einer Tagung.
Ziele der Veranstaltung:
Ziel der Veranstaltung ist es der demografischen Entwicklung Rechnung zu tragen: sogenannte Hochbetagte sind eine sehr plurale Zielgruppe, nicht nur älter werdend als je – sondern auch geistig und körperlich fitter denn je Es gilt, ihnen gesellschaftlich einen Platz zu geben, quasi eine bislang „nicht ausgeleuchtete Altersgruppe“ sichtbar zu machen. Ein weiteres Ziel ist es, dass Menschen über 80 Engagement-Optionen zu erhalten bzw. zu eröffnen – insbesondere bei den aktuell laufenden / entstehenden Quartiersprozessen.

Eingeladen sind:
Die Veranstaltung richtet sich unter anderem an Interessierte aller Altersgruppen wie Struktur-/Entwicklungsverantwortliche und Entwicklungsinteressierte aus den Kommunen sowie politisch Verantwortliche aus den Gemeinderäten. Eingeladen sind außerdem alle über 60 Jährigen, um Ermutigung für ein Leben mit durchschnittlich noch 20-25 Jahren zu erfahren, sowie über 80 Jährige, um sich bestätigt, gefordert und motiviert zu sehen.

Die Teilnahme an dieser Veranstaltung ist kostenfrei
Eine Anmeldung bis zum 15. Oktober ist erforderlich.

Weitere Informationen zu dem Programm der Veranstaltung können Sie hier einsehen.

Lade Karte ...

Schreibe einen Kommentar

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.

schliessen