Digitale Chancen in der Pflege mitgestalten

Datum/Zeit
18. Oktober 2019
15:00 - 19:30

In Nordrhein-Westfalen haben wir in den kommenden Jahrzehnten große Gestaltungsaufgaben zu bewältigen. Die Digitalisierung wird unsere Gesellschaft verändern, ebenso wie der demografische Wandel.

In ihrer Digitalstrategie denkt die Landesregierung diese beiden großen Zukunftsthemen bereits zusammen: Eine alternde Gesellschaft stellt höhere Anforderungen an Gesundheitsversorgung und Pflege. Gleichzeitig entstehen durch die Digitalisierung neue Chancen – die Landesregierung setzt sich deshalb etwa für die Vernetzung von Arztpraxen, Krankenhäusern, Apotheken und Pflegeheimen oder die Einführung der elektronischen Patientenakte ein.

Gemeinsam mit Ihnen möchte die Landesregierung das Thema Digitalisierung in der Pflege weiterdenken und die Chancen des digitalen Wandels für die Pflegebranche diskutieren. Wie kann man die Herausforderungen des Alters mit Hilfe digitaler Assistenzsysteme meistern? Wie müssen diese gestaltet werden, damit sie Akzeptanz finden? Lassen Sie uns gemeinsam erörtern, wie der zielführende, am Menschen orientierte Einsatz digitaler Technologien in der Pflege aussehen kann.

Weitere Informationen zu der Veranstaltung “Digitale Chancen in der Pflege mitgestalten”

Die Einladung zu der Veranstaltung als PDF

Online-Beteiligung möglich
Gerne können Sie sich auch online beteiligen: Aktueller Gegenstand der Online-Beteiligung ist noch das Thema Bildung. Vom 11. Oktober bis zum 08. November 2019. können Sie sich dann zum Themenschwerpunkt Demografischer Wandel und Digitalisierung in der Pflege einbringen.

Informationen zur Digitalstrategie.NRW und Zugang zur Online-Beteiligung erhalten Sie über die Webseite www.digitalstrategie.nrw.

Veranstaltungsort
Rathaus der Stadt Dortmund (Dortmund)
Routenplaner/Google-Maps

Kategorien

0


Lade Karte ...
schliessen